Landesgartenschau Frankenberg Rad- und Fußgängerbrücke

Rad- und Fußgängerbrücke

Frankenberg Kontrollmessung Brückenteile
Frankenberg Kontrollmessung Brückenteile

Die rund vier Millionen Euro teure Rad- und Fußgängerbrücke soll künftig die Innenstadt mit dem Landesgartenschauareal Zschopauaue verbinden. Die später 262 Meter lange „Schlange“ wird von der ARGE Brücke Frankenberg (Vollack/Hundhausen) errichtet. „Schlange“ deshalb, weil sich das Bauwerk vom Dammplatz bogenförmig über die B 169 zur Zschopauinsel windet.

Wir begleiten den Bau der Brücke von der ersten Absteckung über diverse Kontrollmessungen bis hin zur Bestandsaufnahme.

Leistungen:

  • Kontrolle Urgelände
  • Absteckung
  • Kontrollmessung bei Montage
  • Bestandsvermessung
  • Setzung- und Verformungsmessung nach Fertigstellung